Evolution: Battle for Utopia

Euer Rating:
(691)   itouchandplay.de:
MY.COM  (02.04.2014)

Evolution: Battle for Utopia – Action-RPG & Aufbau-Strategie in einem Science Fiction-Spiel

Terraforming und Forschung auf Utopia

Evolution: Battle for Utopia ist ein Science Fiction-Spiel, das mehrere Genres abdeckt. Einerseits erforschst du Utopia zu Fuß und säuberst es von Feinden. Andererseits dient diese Säuberung auch der Vorbereitung für das Terraforming. Du wandelst den Wüstenplaneten mit Hilfe der fortgeschrittenen Technologie zu einem grünen Paradies um. Dann beginnt die Forschung und Suche nach Ressourcen.


Abwechselnd Action-RPG und Aufbauspiel

Ich hatte mir Evolution: Battle for Utopia geladen, ohne vorher irgendetwas über den Titel zu wissen. Schon nach wenigen Minuten wird deutlich, dass sich die Entwickler sehr viel Mühe bei der Herstellung des Spiels gegeben haben. Tolle Rendersequenzen leiten den Absturz auf den fremden Planeten Utopia ein, und spinnen die Story nach wichtigen Kapiteln ebenso beeindruckend weiter fort. Als leitender Soldat ziehst du nach einer Notlandung los, um die weiteren Überlebenden zu finden. Schnell stößt du auf riesige Spinnen und Schlangen. Doch der Planet ist nicht nur voll von Ungeziefer sondern menschlichen Piraten, die nichts von unserem Besuch halten. Die Kämpfe mit ihnen laufen wie klassische Action RPGs ab. Einmal beseitigt, beginnt die Crew mit dem Basisaufbau und der Umwandlung des Planeten in ein bewohnbares Gebiet.

Aufsammeln von XP, Energie, Daten nach jeder erledigten Aufgabe

Als Soldat wirst du in neuen Gebieten immer wieder für Ordnung sorgen müssen, bevor sich die Wissenschaftler breit machen. Diese Regionen sind sehr detailliert gestaltet und in mühevoller Handarbeit gezeichnet worden. Ein Lager der Piraten sieht verwüstet und abgewrackt ab. Zu deiner Verteidigung entwickelst du neue Pistolen, Handgranaten und sogar Helikopter sowie Schutztürme. Im Forschungszentrum gibst du neue Objekte in Auftrag. Ein kleiner elektronischer Hund namens Fido begleitet dich überall hin. Die Mischung aus Action RPG und Aufbauspiel klappt hervorragend, und es ist umso erfreulicher, dass ab und an Hack-Sequenzen ihren Platz in Evolution: Battle for Utopia finden. Hier puzzelst du Fragmente in Form, merkst dir Abfolgen, oder verbindest Schaltkreise miteinander.

Für Freunde von Juggernaut: Revenge of Sovering

Nach einigen Runden erinnerte mich Evolution: Battle for Utopia ein eines meiner Lieblingsspiele aus dem Action-RPG-Sektor: Juggernaut: Revenge of Sovering. Während letzteres sich voll und ganz dem Fantasy-Genre verschreibt, gehört Evolution: Battle for Utopia ganz klar in den Science Fiction-Bereich. In dem spielerischen Ablauf ähneln sich die beiden Titel sehr. Gerade die Kämpfe im direkten Duell mit den Gegner lösen viele Erinnerungen aus. Allerdings hat Juggernaut einen stärkeren Fokus auf eben diese Kämpfe. Evolution konzentriert sich sehr viel mehr auf den Aufbau einer funktionstüchtigen Station, in der neue Waffen erforscht werden können.

 

Evolution: Battle for Utopia App-Info

Lediglich 1092 MB braucht Evolution: Battle for Utopia in der Version 3.4.6 auf deinem iPad , iPhone oder iPod touch. konnte sich mit Evolution: Battle for Utopia seit dem 02.04.2014 eine solide 3.5-Sterne-Gesamtwertung sicherstellen. Der Download kostet 0€ und ist laut Angaben von für iOS-Spieler ab 12+ freigegeben.

News zu Evolution: Battle for Utopia

Leider bisher keine News verfügbar.

Aufbauspiel und Action-RPG in Einem?

In dem Evolution: Battle for Utopia Review nehmen wir das Action-RPG und Aufbauspiel für iPhone und iPad genauer unter die Lupe. Du landest auf einem Wüstenplaneten mit einer handvoll Wissenschaftler. Während du mit Gewalt die Gegend vor einheimischer Bevölkerung und Tieren säuberst, baust du parallel eine Basis mit den gefundenen Ressourcen.

Aufwendig inszenierte Action

Bei dem Spielen für das Evolution: Battle or Utopia Review ist mir schnell aufgefallen, dass es im Spiel starke Ähnlichkeiten zu Juggernaut: Revenge of Sovering gibt. Wie der Zufall es so will, stellt sich heraus, dass Evolution und Juggernaut beide von demselben Entwickler stammen (Studio ITT). Das Fantasy Action-RPG Juggernaut baut auf geniale Echtzeit-Duelle. Evolution: Battle for Utopia bewegt allerdings auf Science Fiction-Pfaden. Die 3D-Duelle mit den Feinden sind in Angriffs- und Verteidigungsphasen eingeteilt, die beide richtiges Timing und taktische schlaue Anvisierung verlangen. Denn hier wird statt mit Magie mit Pistolen und Gewehren gespielt.

Aufbauspiel und Action-RPG in einem Spiel

Die Ähnlichkeiten zwischen Juggernaut: Revenge of Sovering und Evolution: Battle for Utopia hören aber auf dem Kampffeld nicht auf. Zwischen den Duellen gilt es in beiden Spielen sein Gebiet zu verteidigen und Resourcen zu erhalten. Während das aber in Juggernaut nur das Gold der Bevölkerung der Landstriche ist, plustert sich Evolution Battle for Utopia zu einem Aufbauspiel auf. Sobald du in einer Zone alle Feinde und Tiere losgeworden ist, setzen die Wissenschaftler zum Terraforming an: aus der schnöden Wüste wird ein grünes Paradies. Jetzt sind die Zonen frei begehbar und der Abbau der Ressourcen mit Minen kann beginnen.


Forschung und Aufbau von Waffen

Ein großer Unterschied zwischen Evolution: Battle for Utopia und Juggernaut: Revenge of Sovering ist die Art und Weise, wie man an neue Waffen kommt. Juggernaut verkauft neues Equipment im Shop. In Evolution bist du selbst darüber Herr, welche Waffe du herstellen willst. Die von dir hochgezogene Basis bietet ein Forschungszentrum, Helikopter-Ports, Reaktoren, Eisenminen, Magma-Minen und das Arsenal. Während die Minen zum Ressourcen-Sammeln ausgelegt sind, setzt du diese im Forschungszentrum für die Entwicklung stärkerer Waffen ein. Diese baust du anschließend im Arsenal. Granaten, Maschinengewehre, Medikits und vieles mehr brauchst du im direkten Kampf um die Zonen.

Evolution: Battle for Utopia gelingt die Kombination aus actionreichen Kampfgefechten und Aufbau-Simulation.

Multiplayer, Fido und Puzzle

Abseits der beiden Haupt-Spielweisen (Duelle und Aufbau) schafft es Evolution sich durch kleine Spielereien frisch zu halten. Im Online PvP-Modus trittst du gegen andere Spieler in einem 1-gegen-1-Duell an. Wer die bessere Waffen hat, und schneller nachladen kann, gewinnt die Runde. Dein ständiger Begleiter ist übrigens ein mechanischer Hund namens Fido. Im Hauptspiel wirst du immer wieder zum Hacken von Computersystemen aufgefordert. Dann wird Evolution kurzzeitig zu einem Puzzlespiel mit einem Hauch von Gehirntraining.

iTouchandPLAY.de-Wertung:
  

Evolution: Battle for Utopia funktioniert so gut, weil die einzelnen Elmente des Spiels so gut ineinander übergreifen. Ob nun kleine Puzzle-Einlagen oder die visuell beeindruckenden Veränderungen nach der Umwandlung des Gebiets durch Terraforming: das Science Fiction-Ambiente von Evolution kommt überzeugend und spielerisch handfest rüber. Die Action-Einlagen erfordern genug Taktik, um für schnelle Erfolgserlebnisse zu sorgen, die Suche nach neuen Ressourcen ist genug Motivation, um sich für die schwierigeren Missionen hochrüsten zu können.

Videos zu Evolution: Battle for Utopia

Screenshots

Evolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for Utopia
«
»
Evolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for UtopiaEvolution: Battle for Utopia
«
»

gepostet von Jakob Rogalski

Jakob Rogalski ringt in seiner Freizeit am liebsten mit Nilpferden und Tigern. Wenn er also nicht gerade beschäftigt ist, spielt er sehr gerne die neuesten Games für iPhone und iPad. Jakob arbeitet seit seinem Studienabschluss 2009 freiberuflich an allen Fronten der Gaming-Branche. Seinen journalistischen Lieblings-Spielplatz iTouchandPLAY.de hat Jakob zusammen mit Sebastian Yamane September 2011 eröffnet.

» Alle Artikel von einsehen

weitere Artikel

Clash of Kings: mittelalterliches Echtzeit-Strategiespiel
Clash of Kings - COK iPhone, iPad Screenshot
Star Wars Commander: Aufbau-Strategiespiel von Lucasarts für iOS
Star Wars: Commander iPhone, iPad Screenshot
Valiant Hearts iOS: The Great War – Geschichtsstunde zum 1.WK in Spielform
Valiant Hearts: The Great War iPhone, iPad Screenshot
Bioshock iPhone/ iPad: Haben Ego-Shooter Platz auf iOS?
Bioshock iPhone, iPad Screenshot
Deep Under the Sky: Außergewöhnliches Puzzlespiel für iOS
Deep Under the Sky iPhone, iPad Screenshot
Assassin’s Creed Memories: Strategiespiel-App von Ubisoft
Assassin