iPad-News: ‘ANNO: Erschaffe ein Königreich’ bringt Aufbau-Simulation auf iOS

anno_erschaffe_ein_konigreich_ipad_title

Wird ANNO: Erschaffe ein Königreich ein gutes IAP-Modell haben?

Mit dem iPad-Spiel ANNO: Erschaffe ein Königreich findet eine der beliebtesten Ausfbau-Simulationen endlich den Einstieg in die Touchscreen-Welt. Der Enwickler Mi'pu'mi nimmt sich des Blue Byte-Klassikers an, und entwickelt ein völlig eigenständiges Spiel der Reihe für den App Store. Einige erste Bilder zeigen, was man optisch zu erwarten hat, wenn ANNO: Erschaffe ein Königreich erscheint.

Worum geht es in bei ANNO: Erschaffe ein Königreich?

Seit jeher steht die ANNO-Serie für Aufbauspiele von höchster Qualität. Das traditionell eher auf dem PC heimische Spiel findet mit der iPad-Umsetzung ANNO: Erschaffe ein Königreich die lang erwartete Umsetzung für den App Store. Obwohl es sich bei ANNO: Erschaffe ein Königreich um eine komplette Neuentwicklung handelt, hat sich an den grundsätzlichen Spielmethoden nichts geändert. Für den Aufbau eines erfolgreichen Königreiches kontrollierst du den Aufbau ganzer Städte. Mit Tavernen beglückst das Volk, mit Kirchen erhalten Glaubensfreudige einen Ort zum Beten. Häuser bieten Sicherheit. Zum Bauen sammelst du Ressourcen. Es scheint, als könnte sich die iPad-Version ANNO: Erschaffe ein Königreich über eine ähnlich gute Grafik freuen, wie die Originaltitel.

anno_erschaffe_ein_konigreich_ipad_screenshot_2

Hoffentlich kein Backlash von der ANNO-Fan Community

Ubisoft hat ziemlich lange mit der Umsetzung einer ihrer stärksten Spieleserien für iOS gewartet. ANNO genießt bei Spielern einen sehr guten Ruf. Gerade in Deutschland ist die Community für das Blue Byte-Spiel mehr als nur eine Fanbase. Hier sind Spieler mit ANNO aufgewachsen und halten die Serie in Ehren. Ubisoft wird mit dem Launch von ANNO für iPad auf jeden Fall vorsichtig sein müssen, um nicht denselben Backlash zu ernten, wie Electronic Arts für Dungeon Keeper. Wie fair oder unfair die Businessmodelle hinter diesen Spielen sind, wage ich nicht zu sagen. Allerdings sind traditionelle Spieler eher darauf bedacht, sich alles durch reine Spielzeit aufbauen zu können, nicht durch das Ausgeben von Geld. Ob ANNO: Erschaffe ein Königreich ein gratis Spiel sein wird, oder nicht, hat Ubisoft allerdings noch nicht gesagt. Genauso schweigt man sich noch über den Release-Termin von ANNO: Erschaffe ein Königreich  für iPad aus. Außer dem iPad 1 werden alle iPad-Versionen unterstützt, solange iOS 6 drauf ist.

anno_erschaffe_ein_konigreich_ipad_screenshot_3

gepostet von Jakob Rogalski

Jakob Rogalski ringt in seiner Freizeit am liebsten mit Nilpferden und Tigern. Wenn er also nicht gerade beschäftigt ist, spielt er sehr gerne die neuesten Games für iPhone und iPad. Jakob arbeitet seit seinem Studienabschluss 2009 freiberuflich an allen Fronten der Gaming-Branche. Seinen journalistischen Lieblings-Spielplatz iTouchandPLAY.de hat Jakob zusammen mit Sebastian Yamane September 2011 eröffnet.

» Alle Artikel von einsehen

weitere Artikel

Clash of Kings: mittelalterliches Echtzeit-Strategiespiel
Clash of Kings - COK iPhone, iPad Screenshot
Star Wars Commander: Aufbau-Strategiespiel von Lucasarts für iOS
Star Wars: Commander iPhone, iPad Screenshot
Valiant Hearts iOS: The Great War – Geschichtsstunde zum 1.WK in Spielform
Valiant Hearts: The Great War iPhone, iPad Screenshot
Bioshock iPhone/ iPad: Haben Ego-Shooter Platz auf iOS?
Bioshock iPhone, iPad Screenshot
Deep Under the Sky: Außergewöhnliches Puzzlespiel für iOS
Deep Under the Sky iPhone, iPad Screenshot
Assassin’s Creed Memories: Strategiespiel-App von Ubisoft
Assassin