Tone Sphere

App Store:
(61)   iTouchandPLAY.de:
Bit192 Labs  (22.06.2012)

Hands-on! 4 Songs des neuen Musikspiels “Tone Sphere” für iOS

Wie spielt sich das neue Musikspiel 'Tone Sphere'?

Von Musikspielen auf iPhone und iPad bekomme ich eigentlich nie genug. Vor ein paar Tagen hat schon Smule 'Ocarina 2' im App Store veröffentlicht. Auch dort tippt man Kreise im passenden Moment an. Signalisiert wird der richtige Zeitpunkt in 'Tone Sphere' allerdings ähnlich wie bei 'Cytus' (Review) - einem sehr artsverwandten Musikspiel für iOS. Die Musik beider Spiele kommt aus den japanischen Electro-Pop-Charts.


In 'Tone Sphere' drehen sich geometrische Hintergründe passend zur laufenden Musik, und wirbeln die anzutippenden Kreise gleich mit. Wer sie aber trotzdem nacheinander fehlerlos erwischt, wird mit einer stetig steigenden Combo-Punktzahl pro Kreis belohnt. Füllt sich ein Kreis, ist das der perfekte Zeitpunkt, um ihn anzutippen. Der Hintergrund ist Musikvideo und Spielfläche in einem, weil die Kreise mit den Bewegungen des Hintergrunds verankert sind. Die Abläufe der Kombinationen sollten also geübt werden.

Wichtige Tipps zu 'Tone Sphere', bevor zu loslegst

Beim ersten Einschalten der App vermisst man das akustische Feedback für das rhythmische Abschlagen der Kreise. Glücklicherweise hat Entwickler Yasu Seno daran gedacht diese Option in 'Tone Sphere's Einstellungen anzubieten. Vor dem ersten Song wählst du einfach das erste Akustik-Feedback (ein Händeklatschen) und stellst es auf die niedrigste der drei angebotenen Lautstärken. Erst mit diesem kleinen Trick kommt man beim Spielen von 'Tone Sphere' richtig in die Melodie des Songs. Wie sich 'Tone Sphere' spielt, siehst und hörst du im folgenden Hands-On-Video:

gepostet von Jakob Rogalski

Jakob Rogalski ringt in seiner Freizeit am liebsten mit Nilpferden und Tigern. Wenn er also nicht gerade beschäftigt ist, spielt er sehr gerne die neuesten Games für iPhone und iPad. Jakob arbeitet seit seinem Studienabschluss 2009 freiberuflich an allen Fronten der Gaming-Branche. Seinen journalistischen Lieblings-Spielplatz iTouchandPLAY.de hat Jakob zusammen mit Sebastian Yamane September 2011 eröffnet.

» Alle Artikel von einsehen

weitere Artikel

Der schlafende Prinz: Physikspiel-Spaß mit Fingerakrobatik
Der schlafende Prinz iPhone, iPad Screenshot
Battle Riders: Mit Vollautomatik-Gewehren auf die Rennpiste
Battle Riders iPhone, iPad Screenshot
Go To Gold – Hardcore Puzzle mit eleganter Grafik für iOS
Go To Gold iPhone, iPad Screenshot
Valiant Hearts iOS: The Great War – Geschichtsstunde zum 1.WK in Spielform
Valiant Hearts: The Great War iPhone, iPad Screenshot
CounterSpy für iOS?!? Sony entwickelt Spiele für iPhone und iPad
CounterSpy™ iPhone, iPad Screenshot
Angry Birds Stella: Spinoff von Angry Birds ist eine Cartoon-Bombe
Angry Birds Stella iPhone, iPad Screenshot